2017

Die Schecks sind überreicht.

Danke, dass Ihr soooooo viel Suppe im letzten Jahr bei uns gegessen habt! Wir konnten deshalb am Wochenende nun endlich die Schecks im Gesamtwert von 3600 Euro an zwei Vereine überreichen, die eine wirklich tolle Arbeit in der Region machen: dem Café Asyl Landau und dem cbf (Club Behinderter und ihrer Freunde Südpfalz e. V.). Ihr habt Euch die Unterstützung wirklich verdient.

Wir suchen auch aktuell noch nach regionalen Projekten, die für Ihre Arbeit dringend etwas Unterstützung brauchen. Bewerbt Euch bis Ende der Woche bei uns (koestlich@suppemagbrot.de) und vielleicht kommt Ihr ja auf den Stimmzettel der SuppenBox 2017.

Ganz herzliche Grüße zum Mittwoch vom ganzen Suppe mag Brot-Team!

Foto: Petra Kirchmer Fotografie

Bald ist es soweit.

Hui, wir haben es endlich geschafft, die knapp 1000 Stimmzettel der Suppenbox von 2016 auszuzählen und bald erfahrt Ihr das Ergebnis…

Wir sind aktuell auch noch auf der Suche nach tollen Projekten für die Suppenbox 2017. Euch liegt ein lokaler Verein besonders am Herzen und findet, dass er eine schöne Unterstützung dringend gebrauchen könnte? Dann schreibt uns eine E-Mail mit Projektvorstellung an: koestlich@suppemagbrot.de

Wir wünschen Euch, trotz des eher bescheidenen Wetters, eine tolle Woche!

Viele Grüße aus der Suppenbar.

PS: Nicht vergessen: Morgen findet bei uns von 15-18 Uhr das Death Café statt.

Hallo 2017.

Es ist soweit: 2017 ist da!

Nach unserem kleinen Winterschläfchen freuen wir uns auf ein wunderbares und spannendes neues Jahr mit Euch allen! Danke für dieses aufregende 2016 mit all seinen Höhen und Tiefen. Wir haben viel gelernt und viel erlebt und sind nach wie vor unglaublich glücklich ein Teil Landaus zu sein. 2017 wird toll!

Freuen uns auf ein Wiedersehen und schicken ganz herzliche Grüße aus der Suppenbar!