Landau

Wir sind in der FOODBOOM

Da kommt bei dem Schietwetter doch echt Freude auf: Wir sind in der aktuellen Ausgabe des schicken FOODBOOM Magazins nebst unseren lieben Suppenkollegen u.a. aus Hannover, München & Bielefeld. Darauf brauchen wir jetzt erstmal ein köstliches Süppchen 🙂 Den Artikel könnt ihr hier lesen.

Viele, viele Grüße aus der Suppenbar!

Es gibt wieder Kuchen.

Es brach uns fast das Herz, in all die entsetzten und traurigen Gesichter in der letzten Woche zu blicken, deren Münder nach Schrecksekunden nur eine Frage formulieren konnten: Was ist mit dem Kuchen passiert?

Schuld waren leider nicht wir, sondern die neue Kuchentheke, die es noch nicht in die Suppenbar geschafft hat. Jetzt ist sie aber da und ihr könnt eeeendlich wieder köstliche Kuchen & Törtchen vor, nach oder mit der Suppe genießen. Woche gerettet und viele Menschen glücklich gemacht. So schön!

Viele süße Grüße aus der Suppenbar!

Wir werkeln noch ein bisschen.

Frohes Neues! Wir haben die freien Tage genutzt, um uns für 2018 etwas frisch zu machen und das war dann doch etwas aufwendiger als gedacht… Soll heißen: Wir können Euch leider erst ab dem 3. Januar wieder beglücken (und nicht wie geplant ab dem 2. Januar) – dann aber richtig! Wir hoffen, Ihr verzeiht uns das nochmal und schicken ganz herzliche Grüße von der Baustelle!

Wie wär’s mit schönen Weihnachtskarten?

Sucht Ihr noch schöne Weihnachtskarten oder wollt Ihr unseren köstlichen Kaffee endlich auch zu Hause genießen? Dann ab in die Suppenbar, denn wir haben jetzt tolle Karten von Papier ahoi und Anna Katharina Jansen Illustration sowie feine Kaffeesorten von unserem allerliebsten Röster Thorsten von Kaffeesack.

Freuen uns auf Euch und genießt die Vorweihnachtszeit!

espresso hat’s in sich.

Die neue espresso (Gastroguide der Metropolregion Rhein-Neckar) ist raus und wir haben eine sehr schöne Bewertung bekommen: 12 Tässchen und damit ein „sehr gut“.

Freuen uns wirklich sehr darüber! Da kann die Woche doch mal gut starten 🙂

Vielleicht sehen wir uns ja sogar später?
Herzliche Grüße vom ganzen Team!

Lust auf Indie-Pop mit BROME?

Habt Ihr Lust auf schönen Indie-Pop und einen entspannten Start in den Samstagabend? Dann ist das Konzert mit BROME und Band heute um 18 Uhr sicherlich genau das Richtige für Euch!

Nach etlichen Konzerten in Frankreich und noch vor Berlin und Hamburg schauen die drei Musiker heute Abend bei uns vorbei. Wir freuen uns sehr und haben deshalb extra bis mindestens 20 Uhr für Euch geöffnet! Eintritt frei.

Mehr Infos gibt’s auch direkt auf Facebook.

Happy Monday.

Die neue Woche ist da, wir sind gut gelaunt und haben wieder köstlich für Euch gekocht. So kann der Montag doch mal gut starten. Freuen uns auf Euch!

Echtes Suppenwetter.

…wenn heute mal nicht das perfekte Suppenwetter ist. Gönnt Euch eine kleine Auszeit und freut Euch auf viele köstliche Suppen & Eintöpfe. Und nicht zu vergessen: Bald ist Wochenende 🙂

Freuen uns auf Euch!

Lass die Feiertage kommen.

Damit die kommende Woche auch eine schöne wird, haben wir vom 30. Oktober bis 1. November ganz regulär für Euch geöffnet (11-22 Uhr). Denn es ist doch ganz klar, dass an Feier- und Brückentagen Genuss und Entspannung an oberster Stelle zu stehen hat 🙂

Freuen uns auf Euch!

Es ist Zeit für die Suppenbox.

Puh, das hat in diesem Jahr etwas länger gedauert. Aber was lange währt… Die sozialen/kulturellen Projekte für unsere SUPPENBOX stehen endlich fest:

1. Haus am Westbahnhof in Landau e.V.: Das Haus am Westbahnhof ist ein soziokulturelles Zentrum, das mit unterschiedlichsten Veranstaltungen zur den Bereichen Musik, Kunst, Literatur, Tanz und Bewegung, aber auch Vorträge und Gespräche Menschen die Möglichkeit gibt, ihr Denken und Fühlen zu erleben, auszudrücken und es miteinander zu teilen.

2. Kunstverein Villa Streccius in Landau e.V.: Der Kunstverein ist ein (über-) regionaler Ansprechpartner und Vermittler für Kunst, Künstler und Kultur und plant seine Projekte selbst. Ihm angeschlossen ist die KUK (Kunst und Kinder)-Malwerkstatt, eine kunstpädagogische Kreativwerkstatt für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

3. Gemeinschaftsgarten Am Bockensatz Landau: Das Projekt ermöglicht gemeinsames Gärtnern in stadtnaher Umgebung als Teil des urbanen Lebens und nimmt sich Themen wie Umweltbildung, gesunde Ernährung, Erhaltung alter Obst- u. Gemüsesorten etc. an.

4. Deutsch-Französische Gesellschaft Landau e.V.: Der Verein hat sich der Pflege der deutsch-französischen Beziehungen auf menschlichem, kulturellem, wissenschaftlichem, erzieherischem, sozialem und sportlichem Gebiet verschrieben.

Die Stimmzettel sind ab Ende der kommenden Woche in der Suppenbar und dann kann bis Ende des Jahres wieder fleißig abgestimmt werden.

Viele sonnige Grüße zum Wochenende!