toll

Das ist ne ganz schöne Nummer.

Wow. Wir haben mittlerweile schon über 4000 Likes auf Facebook und zudem die 1000er-Schallmauer auf Instagram geschafft. Das macht uns ganz schön baff und wir freuen uns über soooo unglaublich viel Zuspruch und Menschen, die gerne ein Teil von uns sind. Danke!

espresso hat’s in sich.

Die neue espresso (Gastroguide der Metropolregion Rhein-Neckar) ist raus und wir haben eine sehr schöne Bewertung bekommen: 12 Tässchen und damit ein „sehr gut“.

Freuen uns wirklich sehr darüber! Da kann die Woche doch mal gut starten 🙂

Vielleicht sehen wir uns ja sogar später?
Herzliche Grüße vom ganzen Team!

Neue Öffnungszeiten ab Oktober.

Zum Herbst sorgen wir dafür, dass Eure Woche suppig-schöner startet: Ab Oktober haben wir jetzt Montag-Freitag von 11-22 Uhr und am Samstag von 11-18 Uhr geöffnet. Sonntag wird der neue Ruhetag. Zur Eingewöhnung werden wir bereits im September an allen Samstagen nur noch bis 18 Uhr öffnen.

In diesem Sinne: Genießt die letzten Suppen-Sonntage und freut Euch auf tolle Montage!

Hallo 2017.

Es ist soweit: 2017 ist da!

Nach unserem kleinen Winterschläfchen freuen wir uns auf ein wunderbares und spannendes neues Jahr mit Euch allen! Danke für dieses aufregende 2016 mit all seinen Höhen und Tiefen. Wir haben viel gelernt und viel erlebt und sind nach wie vor unglaublich glücklich ein Teil Landaus zu sein. 2017 wird toll!

Freuen uns auf ein Wiedersehen und schicken ganz herzliche Grüße aus der Suppenbar!

Erste SuppenBox-Spende überreicht.

Die Landauer Suppenliebhaber haben entschieden: Von den in diesem Jahr gesammelten 2800 Euro gehen jeweils 1400 Euro an den Deutschen Kinderschutzbund Landau-SÜW e. V. und den Verein „Ein Hospiz für Landau-SÜW e.V.“. Wir freuen uns ob der wirklich grandiosen Summe!

Am Sonntag haben wir dann schon mal den ersten der zwei Schecks an Sina Kaimer und Heinrich Braun vom Deutschen Kinderschutzbund Landau-SÜW e. V. überreicht. Danke für den äußerst sympathischen und unkomplizierten Termin.

Vielen Dank auch an Rebekka Weiland für das tolle Foto!

Herzliche Grüße zum Dienstag!

Die SuppenBox füllt sich…

Ein kleines Update zu unserer SuppenBox: Wir sind einfach nur begeistert! Es haben so viele Gäste abgestimmt und es wurde so viel Suppe gegessen, dass mittlerweile schon über 2500 Euro zusammengekommen sind! Toll!

Noch ist Zeit, die SuppenBox zu füllen: Wir sammeln bis zum 3. Advent und geben in den Tagen darauf Bescheid, welche Projekte wir in diesem Jahr mit einem schönen Scheck beglücken werden. Wer die SuppenBox einfach so unterstützen möchte, darf ab Dienstag natürlich auch so was in unsere kleine Spendenbox werfen 🙂

Diese Projekte stehen dieses Jahr zur Auswahl:
1. AIDS-, Drogen- und Jugendhilfe Landau e. V.
2. FrauenZentrum Aradia e. V.
3. Deutscher Kinderschutzbund Landau-SÜW e. V.
4. Ein Hospiz für Landau-Südliche Weinstraße e. V.
5. Freundeskreis Ruhngo-Kigoma e. V.

Einen herzliche Gruß zum Samstag!

Lust auf den Jazzchor Freiburg?

Suppe mag Musik – immer gerne bei uns in der Suppenbar – aber selbstverständlich auch außerhalb 🙂 Und da wir den Jazzchor Freiburg sehr schätzen, gerne unterstützen und dieser am morgigen Freitag um 20:00 Uhr im Universum Kinocenter spielt, dachten wir uns, es wäre doch schön, wenn noch zwei Glückliche dieses Konzert miterleben könnten!

Was müsst Ihr tun? Kommt bei uns vorbei, esst eine Suppe, lasst Name/E-Mail/Handynummer auf einem Zettel zurück und mit viel Glück werdet Ihr am Freitagmorgen gezogen. Hört sich gut an? Ab zu Suppe mag Brot!

Wir schicken melodische Grüße und drücken die Daumen!

Fotografie: Ellen Schmauss
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.